BOHDO
„Bocholt smart erleben“

Bocholt smart erleben – Das Digitalisierung-Konzept der Bocholter Innenstadt

Wir machen den Handel „Fit für die digitale Zukunft”

Frühsommer 2017 begann das Projekt „Smarter Handeln Bocholt” mit dem Ziel, den Einzelhandel durch eine Digitalisierungsstrategie zu stärken, zu modernisieren und konkurrenzfähig gegenüber Online-Anbietern wie z.B. Amazon zu machen. Dafür wurde ein 2-gleisiges Konzept (Handel: Fit für die Zukunft, Kunden: Bocholt Smart Erleben) entwickelt, welches Schwerpunkte auf die Entwicklung des Einzelhandels und Aktivierung und Bindung der ansässigen und touristischen Kundschaft legte. Diese „Phase 1” des Projektmanagements endete im November 2017 mit der Planung und Entwicklung einer auf die Zukunft ausgerichteten ersten Prototyp-Plattform – die BOHDO-App – die im Weihnachtsgeschäft 2017 dazu diente Händler, Bürger und Touristen mit den Möglichkeiten und Vorteilen einer solchen Plattform vertraut zu machen.

Wir waren überrascht, wie dieser noch recht einfache Prototyp bei den Bocholtern ankam. Mehr als 2500 Downloads und viele Interaktionen lieferten uns jede Menge Wissen, wie solche Technologien langfristig eingesetzt werden können und nachhaltig zu nutzen sind. Auf diesen Erfahrungen werden unsere weiterführenden Digitalisierungs- und Marketingkonzepte in 2018 aufbauen. Nachdem wir im Februar 2018 in die nächste Entwicklungsphase des zentralen Betriebssystem über gehen wollten, hat der IT-Entwickler ebenso die Vorteile eines solchen Systems erkannt und wollte mit enorm gestiegenen Kosten seinen Gewinn maximieren. Da sich die Technik aber gerade massiv verändert und zudem eher günstiger, als teurer wird, nehmen wir das Gelernte und das bisher inhaltlich und datentechnisch Geschaffene zum Anlass für einen nachhaltigen und zukunftsorientierten Systemwechsel. Das passt umso mehr, da wir in 2018 unseren Fokus auf die Digitalisierungs-Fortbildung des Einzelhandels gelegt haben, denn die Technik ist nur ein kleiner Teil der Gesamtstrategie. In Kürze findet die erste Kick-off Veranstaltung hinsichtlich der Digitalisierung statt, der weitergehende Händler-Workshops und innovative Tagungsformate für den Bocholter Handel folgen, in denen wir Sie „Fit für die digitale Zukunft” machen werden.

Aufbauend auf unserer Digitalisierungsstrategie und den sich rasant verändernde Technologien, arbeiten wir bereits an einer umfangreicheren Plattform und der Entwicklung eines innovativen Mehrwertsystems.

Hier werden Sie über die weitere Entwicklung der Digitalisierungsstrategie informiert. Seien Sie also gespannt.

Video ansehen

Kontakt

Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing

Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG

Osterstraße 23, 46395 Bocholt

Telefon

028741-2949330

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8.30 bis 17.30 Uhr

Stadtmarketing Bocholt


Stadt Bocholt